Die Kantonalversammlung ist das oberste Organ der Partei zwischen den Parteitagen. Die Kantonalversammlung findet mindestens dreimal pro Jahr bzw. vor den eidgenössischen Abstimmungsterminen statt.