Das Präsidium besteht aus dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten sowie dem Parteisekretär.

Das Präsidium ist zuständig für die Führung der politischen Tagesgeschäfte auf der Basis der Beschlüsse von Parteitag, Kantonalversammlung und Geschäftsleitung, die Einberufung und Leitung der Parteitage, Kantonalversammlungen und Sektionskonferenzen und die Aufnahme von Mitgliedern aus Gebieten ohne Sektion.